Mineralleckstein

Mineralleckstein mit Mehrwert

Hochwertige Mineralleckmasse mit Bitterstoffen aus der Eichenrinde, zur sicheren Versorgung der Rinder mit wichtigen Spurenelementen und Vitaminen. Über die Leckmasse nimmt das Tier selbständig die benötigten Mengen- und Spurenelemente sowie Vitamine auf.

Minerallbedarfsindikator:
Wenn die Tiere längere Zeit keinen Zugang hatten, sind die Tiere optimal mit Mineralstoffen versorgt.

Der Mehrwert liegt in der Speichelproduktion des Wiederkäuers bei der Leckmassenaufnahme. Dadurch wird ein wertvoller, natürlicher Beitrag zur pH-Regulierung im Pansen geleistet. Gerade bei Weidehaltung bieten Leckmassen eine praktische Möglichkeit, um eine bedarfsgerechte Mineralstoffversorgung sicherzustellen.

Mineralleckstein für gesunde Kühe
Leckmasse für gesunde Kälber
Bitterstoffe unterstützen bei Parasitenbefall
WALDimSTALL Futterkonzept für gesunde Kälber

Tannin Leckmasse

Neu entwickelte Tannin Leckmasse mit Mehrwert aus dem Hause Tannmet.

Die verwendeten hochwertigen Rohstoffe führen zu einer guten Verwertung der Inhaltsstoffe und regen so den Stoffwechsel an. Unsere Leckmasse beinhaltet Mineralstoffe und Spurenelemente. Für ökologische Betriebe geeignet! Die Leckmasse ist ständig interessant, da sie für Rinder leckbar, bespielbar und schmackhaft ist.

BIO tauglich!
Kann in der ökologischen/biologischen Produktion gemäß der VO (EG) Nr. 834/2007 und (EG) Nr. 889/2008 verwendet werden.

Der Mehrwert


In unsere Leckmasse werden spezielle sekundäre Inhaltsstoffe eingemischt. Natürliche Bitterstoffe oder Tannine können unterstützend bei Parasitenbefall wirken. Bitterstoffe sind in Bäumen eingelagert, um den Baum vor Fressfeinden, Schädlingen, Parasiten oder Würmern zu schützen.

Baumkräuterwirkung- Mehrwert


In den Baumkräutern sind sekundäre Wirkstoffe eingelagert. Tannine, auch Bitterstoffe genannt, sind wichtig für die Gesunderhaltung und Ernährung der Tiere. Denn nur gesunde Tiere können maximale Leitung erreichen. Bitterstoffe sollen den Organismus unterstützen und den Leberstoffwechsel entlasten. Bitterstoffe und ätherische Öle wirken appetitanregend. Durch eine höhere Futteraufnahme und somit auch eine höhere Energiezufuhr wird die Mobilisierung der Fettreserven reduziert, wodurch der Stoffwechsel entlastet wird.

Vorteile der Leckmasse

  • Abdeckung des speziellen Mineral- und Vitaminbedarfs von Schafe und Ziegen

  • leichte Handhabung
  • bespielbar und ständig interessant
  • extrem stabile und bruchfeste Masse
  • Beschäftigungmaterial

  • weniger Holzbeißen und Wandlecken
  • Speichelbildung - ph-Wert Optimierung

Besonder Leckmasse mit Bitterstoffen aus der Eichenrinde

Sie haben Fragen?

Fürlinger August
+43  664  12  71  200

Fasergehalt


  • Calcium

    13,5 %

  • Phosphor

    4,0 %

  • Magnesium

    5 %

  • Natrium

    11 %

  • Tannin-Pulver hydrolysierte und kondensierte Tannine, Heilerde/Zeolith, Melasse, Natursalze

Spurenelmente


Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 80.000 I.E. Vitamin A (3a672a), 8.000 I.E. Vitamin D3 (3a671), 500 mg Vitamin E (3a700), 3.000 mg Zink (3b603) als Zinkoxid, 2.000 mg Mangan (3b502) als Mangan-(II)-oxid, 80 mg Jod (3b202) als Calciumjodat wasserfrei, 15 mg Selen (E 8) als Natriumselenit
Technologische Zusatzstoffe: 75.000 mg Natrolith-Phonolith (E 566)

Einheit


  • Schale 10 kg

     

Referenzen

Händler in ihrer Region

Tannmet GmbH

  • Fasanenweg 4
    4616 Weißkirchen a. d. Traun
    Österreich
  • + 43 664 12 71 200
    + 43 664 24 73 666
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Nach telefonischer Vereinbarung

 

Am Ball Bleiben

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem laufenden über Neues und Aktionen.

 

Copyright 2019 - Tannmet GmbH

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind.